Made in Schwarzenbek - besondere Unikate aus Paletten zaubern

Die Upcycling-Gruppe sammelt ausgediente, scheinbar wertlose Gegenstände um sie aufzuwerten. Mi viel Fantasie und großem Geschick entstehen aus Abfallprodukten tolle neue Objekte.

Begonnen hat die Gruppe mit dem Bau von Tischen und Bänken aus Paletten.

Im Spätsommer 2018 konnten die ersten Tische und Bänke aus Palettenholz aufgestellt werden. Sie laden seitdem Gäste vor dem Werkstattgebäude in der Industriestraße zum Verweilen ein.

Aus den ersten Tischen und Bänken wurde dann schnell mehr. Ein Tresen für den Louisenhof-Messestand, Pflanzenkübel oder Abfallbehälter.

Zurzeit werden Palettenmöbel für das Amtsrichterhaus und den dortigen Garten gebaut. Gleichzeitig experimentiert die Gruppe mit anderem Holz.

Wie schön die Produkte der Upcycling-Gruppe sind, hat sich längst herumgesprochen. Inzwischen gibt es schon eine lange Warteliste für Kunden, die sich Louisenhof-Upcycling-Produkte wünschen.